Mit zwölfeinhalb Jahren begann Adolf Lazi
seine Lehre bei dem Architekten und Bildhauer
Karl Heinrich Seboldt in München.

Mit 24 Jahren wurde er von Nadar in sein
bekanntes Pariser Atelier aufgenommen.

IMPRESSUM